Windows:Drucker per Batchdatei mappen

Aus Znilwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Einfacher geht es mit meinem

Ifmemberdeluxe logo.png
ifmemberDELUXE.exe -> Laufwerke und Drucker im Anmeldescript verbinden anhand Gruppenmitgliedschaft im Active Directory


Mit folgendem Aufruf könnt ihr in einer Batchdatei, z.B. dem Anmeldeskript einen Drucker mappen:

rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /y /n  "\\SERVER\FreigabenameDrucker"

der in diesem Fall dann auch gleich der Standarddrucker würde.
mit

rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n  "\\SERVER\FreigabenameDrucker"

wird der Netzwerkdruckwer nur gemappt - und nicht gleich der Standarddrucker.

Die Optionen

/in     : Netzwerkdrucker statt lokalen Drucker mappen
/y      : Drucker zum Standarddrucker machen
/n " "  : Name des Druckers in der Form "\\Server\Freigabename"

mit

rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /?

gibt es eine Liste aller möglichen Optionen.

Alternative:

Seit Windows XP gibt es das Script prnmngr.vbs
Ihr findet es unter:

Ab WIndows Vista / Windows 7:         C:\System32\Printing_Admin_Scripts\de-DE\prnmngr.vbs
Windows XP:                           C:\System32\prnmngr.vbs

Mit z.B.

prnmngr.vbs -ac -p "\\servername\drucker"

könnte man einen Netzwerkdrucker hinzufügen,
mit

REM Treiber Installieren
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /ia /m "Color LaserWriter 12/600 PS" /f "%windir%\inf\ntprint.inf"
REM TCP/IP Anschluss erstellen
cscript prnport.vbs -a -r IP_10.0.0.100 -h 10.0.0.100 -o raw -n 9100
REM Drucker erstellen und mit TCP/IP Anschluss verbinden
cscript prnmngr.vbs -a -p "Apple P660" -m "Color LaserWriter 12/600 PS" -r "IP_10.0.0.100" 

geht die ganze Installation eines Druckers per Script.



Kommentare


217.89.118.90

1928 Tage zuvor
Punkte 0+-

Hallo,

super Zusammenfassung. Kann meinen Drucker unter XP zuweisen. Jetzt bekomme ich aber eine Meldung von Windows "Druckerverbindung herstellen....", die ich mit OK bestätigen muss, damit der Drucker eingerichetet wird. Es handelt sich um einen Drucker, der an einem anderen PC freigegeben wurde.

Hast du eine Idee wie ich das Problem lösen kann?

194.204.66.180

1501 Tage zuvor
Punkte 0+-

Hallo

Das ist ja eine geniale Zusammenfassung. Ich bin da aber kein Crack und blicke noch nicht ganz durch. Wenn ich nun auf meinem PC einen neuen (Netzwerk-) Drucker installieren will und lokal erst einen TCP/IP Port erstellen muss, wie müsste dann der korrekte Kommandobefehl aussehen? Im Sinne von:

rundll32 printui.dll,PrintUIEntry (Erstelle den POrt 192.168.xx.xx) - hole den Treiber (*.inf Datei) von Verzeichnis xy, gib den Namen "abcd", setze ihn als Standarddrucker, Modellbezeichnung

Da hab ich im Moment noch so meine Probleme...

BLinz

1499 Tage zuvor
Punkte 0+-

Naja, die Zusammenfassung ist die Hilfe des Befehls,
Da mir das hier zu kompliziert ist habe ich mir Tools dazu geschrieben (ifmemberdeluxe),

Und in einer Domäne ist ein pribtserver in der Regel die bessere Wahl.
Ansonsten google, da gibt es unter anderem VB Scripte die das können.

Bernhard

273 Tage zuvor
Punkte 0+-

perfekt wenn man auf die schnelle wissen moechte wie man einen oder mehrere Drucker mappen kann :)

besten Dank
Kommentar hinzufügen:
Gebe hier einen Kommentar ein. Du kannst einen beliebigen Namen oder eine Email-Adresse als Namen angeben.

Wenn du dich einloggst wird automatisch dein Benutzername genommen.
Du kannst KEINE Links hier posten - das wurde wegen anhaltender Werbung deaktiviert. Sobald ein '''http://''' im Text vorkommt wird der Kommentar verworfen Alle anderen Steuerzeichen oder Funktionen wie < br > werden ausgefiltert - zum Posten von Quelltexten ist diese Funktion hier nicht geeignet.

Falls du dringendere Fragen hast kannst du auch das Support-System von znil.net nutzen unter support.znil.net