JumpingProfiles:EigeneVorlagenOffice

Aus Znilwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das hier ist eine Anleitung wie man eigene Dokumentvorlagen in den Datei - Neu Dialog von Office 2007 / 2010 einbaut.
In Office 2007 sieht man die Vorlagen dann direkt, bei Office 2010 ist noch ein Zwischenschritt notwendig.

Das Beispiel wird hier anhand von Word 2010 vorgeführt - es funktioniert aber auch mit den anderen Office Produkten wie Excel oder PowerPoint.


Eigene Vorlagen in Office 2010 - Beispiel mit Word 2010

Am Ende soll es so aussehen:
Word2010Vorlagen1.gif

Word2010Vorlagen2.gif

und nun der Weg dahin:


Checkliste / Vorbereitung

Als Vorbereitung brauchen wir:

  1. Eine Word-Dokumentvorlage / Worddokument
  2. Ein Vorschaubild im Format 100x120 Pixeln (Breite x Höhe) = Miniaturansicht
  3. Ein Vorschaubild im Format 256x350 Pixeln (Breite x Höhe) = Vorschaubild
  4. Eine Freigabe auf der die 3 obigen Dateien hinterlegt sind


Eine Word-Dokumentvorlage / Worddokument

Kann eine beliebiges Worddokument / Vorlage sein.
Beispieldatei für Testzwecke: Datei:TESTVORLAGE.zip


Vorschaubild im Format 100x120 (Miniaturansicht)

Wurde per Screenshot und Nachbearbeitung im Malprogramm erstellt. Die Abmessungen von Breite=100 Pixel und Höhe=120 Pixel schlägt Microsoft vor. Es ist das Bild was oben auf dem 2. Bild links dargestellt wird
TESTVORLAGE-Miniaturansicht.gif

Vorschaubild im Format 256x350 (Vorschaubild)

Wurde per Screenshot und Nachbearbeitung im Malprogramm erstellt. Die Abmessungen von Breite=100 Pixel und Höhe=120 Pixel schlägt Microsoft vor. Es ist das Bild was oben auf dem 2. Bild rechts dargestellt wird
TESTVORLAGE-Vorschau.gif


GroupLogin.dat

Am besten erstellt Ihr für den Test eine neue Actice Directory Gruppe, in meinem Beispiel nehme ich die Gruppe JP_Office-Templates, und macht euren Testbenutzer zum Mitglied dieser Gruppe.

Dann müsst Ihr im Ordner JP_Groups' einen neuen Unterordner mit dem geleichen Namen wie die Gruppe anlegen, also auch JP_Office-Templates.
In diesem Ordner kopiert Ihr euch eine frische GroupLogin.dat aus dem JP_Templates\General_Config Ordner - oder Ihr ladet meine Beispieldateien herunter und passt die Datei darin an.

Inhalt der GroupLogin.dat:

;============================================================
; File:    GroupLogin.dat
;============================================================ 
;
; Comment: Deploy default registry settings at login 
;
; Syntax:  [<Profile version>:<Environment>]
;          <Registry key> 
;          <Valuename> = <Type> <Value>
;          <Valuename> = REG_DELETE
;          <Registry key> = REG_DELETE
;
;============================================================

[Header]
JP version = 4.0.1.6

[DEFAULT]

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Common\Spotlight\Providers\Testvorlagen\
ServiceURL = REG_SZ .

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Common\Spotlight\Content\Testvorlagen\WD1031\FeaturedTemplates\1\
enddate = REG_SZ 2099-01-01
startdate = REG_SZ 2009-01-01

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Common\Spotlight\Content\Testvorlagen\WD1031\FeaturedTemplates\1\1\
mediatype = REG_SZ gif
media_filename = REG_SZ \\server\freigabe\Ordner\TESTVORLAGE-Miniaturansicht.gif
preview_filename = REG_SZ \\server\freigabe\Ordner\TESTVORLAGE-Vorschau.gif
source = REG_SZ \\server\freigabe\Ordner\TESTVORLAGE.dotx
title = REG_SZ TESTVORLAGE


Wir legen einen neuen Anbieter Testvorlagen an - dafür ist der erste Abschnitt.
Im zweiten Abschnitt teilen wir mit das wir Word-Vorlagen bereitstellen wollen: WD1031
WD steht hierbei für Word, Excel hätte hier XL und PowerPoint PP.
1031 steht für Deutschland = Wenn das Office auf Deutsch ist. Andere Länder findet ihr Liste der Sprachcodes in Windows und Office
1033 wäre z.B. für Englisch und 1036 für Französisch.


Im letzten Abschnitt:

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Common\Spotlight\Content\Testvorlagen\WD1031\FeaturedTemplates\1\1\
mediatype = REG_SZ gif
media_filename = REG_SZ \\server\freigabe\Ordner\TESTVORLAGE-Miniaturansicht.gif
preview_filename = REG_SZ \\server\freigabe\Ordner\TESTVORLAGE-Vorschau.gif
source = REG_SZ \\server\freigabe\Ordner\TESTVORLAGE.dotx
title = REG_SZ TESTVORLAGE

verweisen wir auf die eigentliche Vorlage mit den Pfaden zu den 2 Bilddateien und der eigentlichen Vorlagendatei.

Wichtig ist, mit

mediatype = REG_SZ gif

das Bildformat der Bilder anzugeben

Der Eintrag

title = REG_SZ TESTVORLAGE

ist Anzeigename mit dem die Vorlage erscheint.

Da wir die absoluten Pfade angeben, können weitere Vorlagen auch an einem anderen Ort liegen

Wollen wir hier nun eine 2. Vorlage hinzufügen, so erstellen wir einfach einen weiteren Abschnitt

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Common\Spotlight\Content\Testvorlagen\WD1031\FeaturedTemplates\1\2\

mit fortlaufender Nummerierung am Ende ( \1\2\ statt \1\1\ , die dritte Vorlage hätte dann \1\3\ )

Download Beispieldateien

Und hier noch mal das komplette Paket mit der GroupLogin.dat, der Wordvorlage und den beiden Vorschaubildern:

Media:JumpingProfiles-EigeneVorlagenOffice.zip

Erweitertes Beispiel Dreisprachig

Nachfolgendes Beipiel stellt die Vorlagen für Deutsch, Englisch und Französisch zur Verfügung:

;============================================================
; File:    GroupLogin.dat
;============================================================
;
; Comment: Deploy default registry settings at login
;
; Syntax:  [<Profile version>:<Environment>]
;          <Registry key> 
;          <Valuename> = <Type> <Value>
;          <Valuename> = REG_DELETE
;          <Registry key> = REG_DELETE
;
;============================================================

[Header]
JP version = 4.0.1.6
JPManagerCore version = 1.0.1.0
JPManager module version = 1.0.1.0

[DEFAULT]
; #################################################################################################################
; DEUTSCH (1031) ##################################################################################################

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Common\Spotlight\Content\ANZEIGENAME\WD1031\FeaturedTemplates\1\
enddate = REG_SZ 2099-01-01
startdate = REG_SZ 2009-01-01

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Common\Spotlight\Content\ANZEIGENAME\WD1031\FeaturedTemplates\1\1\
mediatype = REG_SZ gif
media_filename = REG_SZ \\SERVER\FREIGABE\TEMPLATESORDNER\ANZEIGENAME\Brief-Miniaturansicht.gif
preview_filename = REG_SZ \\SERVER\FREIGABE\TEMPLATESORDNER\ANZEIGENAME\Brief-Vorschau.gif
source = REG_SZ \\SERVER\FREIGABE\TEMPLATESORDNER\ANZEIGENAME\Brief.dotm
title = REG_SZ Brief

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Common\Spotlight\Content\ANZEIGENAME\WD1031\FeaturedTemplates\1\2\
mediatype = REG_SZ gif
media_filename = REG_SZ \\SERVER\FREIGABE\TEMPLATESORDNER\ANZEIGENAME\Briefumschlagumschlag-Miniaturansicht.gif
preview_filename = REG_SZ \\SERVER\FREIGABE\TEMPLATESORDNER\ANZEIGENAME\Briefumschlagumschlag-Vorschau.gif
source = REG_SZ \\SERVER\FREIGABE\TEMPLATESORDNER\ANZEIGENAME\Briefumschlagumschlag.dotm
title = REG_SZ Briefumschlag

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Common\Spotlight\Content\ANZEIGENAME\WD1031\FeaturedTemplates\1\3\
mediatype = REG_SZ gif
media_filename = REG_SZ \\SERVER\FREIGABE\TEMPLATESORDNER\ANZEIGENAME\Fax-Vordruck-Miniaturansicht.gif
preview_filename = REG_SZ \\SERVER\FREIGABE\TEMPLATESORDNER\ANZEIGENAME\Fax-Vordruck-Vorschau.gif
source = REG_SZ \\SERVER\FREIGABE\TEMPLATESORDNER\ANZEIGENAME\Fax-Vordruck.dotm
title = REG_SZ Fax-Vordruck

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Common\Spotlight\Content\ANZEIGENAME\WD1031\FeaturedTemplates\1\4\
mediatype = REG_SZ gif
media_filename = REG_SZ \\SERVER\FREIGABE\TEMPLATESORDNER\ANZEIGENAME\ActiveDirectory-Test-Miniaturansicht.gif
preview_filename = REG_SZ \\SERVER\FREIGABE\TEMPLATESORDNER\ANZEIGENAME\ActiveDirectory-Test-Vorschau.gif
source = REG_SZ \\SERVER\FREIGABE\TEMPLATESORDNER\ANZEIGENAME\ActiveDirectory-Test.docm
title = REG_SZ Active Directory Test


; #################################################################################################################
; ENGLISCH (1033) #################################################################################################

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Common\Spotlight\Content\ANZEIGENAME\WD1033\FeaturedTemplates\1\
enddate = REG_SZ 2099-01-01
startdate = REG_SZ 2009-01-01

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Common\Spotlight\Content\ANZEIGENAME\WD1033\FeaturedTemplates\1\1\
mediatype = REG_SZ gif
media_filename = REG_SZ \\SERVER\FREIGABE\TEMPLATESORDNER\ANZEIGENAME\Brief-Miniaturansicht.gif
preview_filename = REG_SZ \\SERVER\FREIGABE\TEMPLATESORDNER\ANZEIGENAME\Brief-Vorschau.gif
source = REG_SZ \\SERVER\FREIGABE\TEMPLATESORDNER\ANZEIGENAME\Brief.dotm
title = REG_SZ Letter

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Common\Spotlight\Content\ANZEIGENAME\WD1033\FeaturedTemplates\1\2\
mediatype = REG_SZ gif
media_filename = REG_SZ \\SERVER\FREIGABE\TEMPLATESORDNER\ANZEIGENAME\Briefumschlagumschlag-Miniaturansicht.gif
preview_filename = REG_SZ \\SERVER\FREIGABE\TEMPLATESORDNER\ANZEIGENAME\Briefumschlagumschlag-Vorschau.gif
source = REG_SZ \\SERVER\FREIGABE\TEMPLATESORDNER\ANZEIGENAME\Briefumschlagumschlag.dotm
title = REG_SZ Envelope

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Common\Spotlight\Content\ANZEIGENAME\WD1033\FeaturedTemplates\1\3\
mediatype = REG_SZ gif
media_filename = REG_SZ \\SERVER\FREIGABE\TEMPLATESORDNER\ANZEIGENAME\Fax-Vordruck-Miniaturansicht.gif
preview_filename = REG_SZ \\SERVER\FREIGABE\TEMPLATESORDNER\ANZEIGENAME\Fax-Vordruck-Vorschau.gif
source = REG_SZ \\SERVER\FREIGABE\TEMPLATESORDNER\ANZEIGENAME\Fax-Vordruck.dotm
title = REG_SZ Fax

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Common\Spotlight\Content\ANZEIGENAME\WD1033\FeaturedTemplates\1\4\
mediatype = REG_SZ gif
media_filename = REG_SZ \\SERVER\FREIGABE\TEMPLATESORDNER\ANZEIGENAME\ActiveDirectory-Test-Miniaturansicht.gif
preview_filename = REG_SZ \\SERVER\FREIGABE\TEMPLATESORDNER\ANZEIGENAME\ActiveDirectory-Test-Vorschau.gif
source = REG_SZ \\SERVER\FREIGABE\TEMPLATESORDNER\ANZEIGENAME\ActiveDirectory-Test.docm
title = REG_SZ Active Directory Test


; #################################################################################################################
; FRANZÖSISCH (1036) ##############################################################################################

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Common\Spotlight\Content\ANZEIGENAME\WD1036\FeaturedTemplates\1\
enddate = REG_SZ 2099-01-01
startdate = REG_SZ 2009-01-01

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Common\Spotlight\Content\ANZEIGENAME\WD1036\FeaturedTemplates\1\1\
mediatype = REG_SZ gif
media_filename = REG_SZ \\SERVER\FREIGABE\TEMPLATESORDNER\ANZEIGENAME\Brief-Miniaturansicht.gif
preview_filename = REG_SZ \\SERVER\FREIGABE\TEMPLATESORDNER\ANZEIGENAME\Brief-Vorschau.gif
source = REG_SZ \\SERVER\FREIGABE\TEMPLATESORDNER\ANZEIGENAME\Brief.dotm
title = REG_SZ Lettre

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Common\Spotlight\Content\ANZEIGENAME\WD1036\FeaturedTemplates\1\2\
mediatype = REG_SZ gif
media_filename = REG_SZ \\SERVER\FREIGABE\TEMPLATESORDNER\ANZEIGENAME\Briefumschlagumschlag-Miniaturansicht.gif
preview_filename = REG_SZ \\SERVER\FREIGABE\TEMPLATESORDNER\ANZEIGENAME\Briefumschlagumschlag-Vorschau.gif
source = REG_SZ \\SERVER\FREIGABE\TEMPLATESORDNER\ANZEIGENAME\Briefumschlagumschlag.dotm
title = REG_SZ Enveloppe

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Common\Spotlight\Content\ANZEIGENAME\WD1036\FeaturedTemplates\1\3\
mediatype = REG_SZ gif
media_filename = REG_SZ \\SERVER\FREIGABE\TEMPLATESORDNER\ANZEIGENAME\Fax-Vordruck-Miniaturansicht.gif
preview_filename = REG_SZ \\SERVER\FREIGABE\TEMPLATESORDNER\ANZEIGENAME\Fax-Vordruck-Vorschau.gif
source = REG_SZ \\SERVER\FREIGABE\TEMPLATESORDNER\ANZEIGENAME\Fax-Vordruck.dotm
title = REG_SZ Fax

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Common\Spotlight\Content\ANZEIGENAME\WD1036\FeaturedTemplates\1\4\
mediatype = REG_SZ gif
media_filename = REG_SZ \\SERVER\FREIGABE\TEMPLATESORDNER\ANZEIGENAME\ActiveDirectory-Test-Miniaturansicht.gif
preview_filename = REG_SZ \\SERVER\FREIGABE\TEMPLATESORDNER\ANZEIGENAME\ActiveDirectory-Test-Vorschau.gif
source = REG_SZ \\SERVER\FREIGABE\TEMPLATESORDNER\ANZEIGENAME\ActiveDirectory-Test.docm
title = REG_SZ Active Directory Test


HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Common\Spotlight\Providers\ANZEIGENAME\
ServiceURL = REG_SZ .


; #################################################################################################################
; Word Makro Sicherheit anpassen (Wenn Vorlagen Makros enthalten) #################################################


HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Word\Security\
AccessVBOM = REG_DWORD 1
VBAWarnings = REG_DWORD 1

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Word\Security\Trusted Locations\
AllowNetworkLocations = REG_DWORD 1

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Word\Security\Trusted Locations\Location0\
Description = REG_SZ 0
Path = REG_EXPAND_SZ %APPDATA%\Microsoft\Templates

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Word\Security\Trusted Locations\Location1\
AllowSubFolders = REG_DWORD 1
Description = REG_SZ 1
Path = REG_SZ C:\Program Files (x86)\Microsoft Office\Templates\

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Word\Security\Trusted Locations\Location2\
Description = REG_SZ 2
Path = REG_EXPAND_SZ %APPDATA%\Microsoft\Word\Startup

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Word\Security\Trusted Locations\Location3\
AllowSubfolders = REG_DWORD 1
Description = REG_SZ 3
Path = REG_SZ \\SERVER\FREIGABE\TEMPLATESORDNER\




Kommentare

Kommentare


213.235.212.133

1581 Tage zuvor
Punkte 0+-

Danke für diesen Eintrag - der Part mit dem Spar- bzw. Ländercode war für mich die Rettung. Seit einer Stunde ärgere ich mich mit der Bereitstellung von Office Vorlagen, denn der tolle Microsoft Artikel verwendet den Code 1033 (USA - das wurde wohl nicht autom. übersetzt) und verliert kein Wort betr. einer notwendigen Anpassung sollte Office 2010 nicht in englischer Sprache installiert sein.

DANKE!

BLinz

1578 Tage zuvor
Punkte 0+-

Na eine Stunde zaubert doch ein Lächeln auf mein Gesicht.

Ich habe beim ersten mal einen ganzen Tag gebraucht bis alles so lief wie es soll :-)

BITTE!

Holger

1099 Tage zuvor
Punkte 0+-
Ist es Möglich unterschiedliche Provider zu verwenden, bzw. mehr als einen Provider anzugeben??

BLinz

1097 Tage zuvor
Punkte 0+-
Ja, man kann mehrere Provider nutzen - die erscheinen dann nebeneinander
Kommentar hinzufügen:
Gebe hier einen Kommentar ein. Du kannst einen beliebigen Namen oder eine Email-Adresse als Namen angeben.

Wenn du dich einloggst wird automatisch dein Benutzername genommen.
Du kannst KEINE Links hier posten - das wurde wegen anhaltender Werbung deaktiviert. Sobald ein '''http://''' im Text vorkommt wird der Kommentar verworfen Alle anderen Steuerzeichen oder Funktionen wie < br > werden ausgefiltert - zum Posten von Quelltexten ist diese Funktion hier nicht geeignet.

Falls du dringendere Fragen hast kannst du auch das Support-System von znil.net nutzen unter support.znil.net