Aktionen

FritzBox - DnyDns.org Dynamic DNS-Fehler Der DynDNS-Anbieter meldet Fehler 500 - badauth

Aus znilwiki

Falls eure FritzBox die IP-Adresse bei DynDns.org nicht mehr aktualisieren kann und ihr unter System -> Ereignisse immer folgenden Meldungen bekommt:

Dynamic DNS-Fehler: Die Dynamic DNS-Aktualisierung wird bis zur Änderung der Dynamic DNS-Anmeldedaten deaktiviert.
Dynamic DNS-Fehler: Der DynDNS-Anbieter meldet Fehler 500 - badauth

obwohl Ihr 100% sicher seit das benutzername und Passwort stimmen ...

  • Meldet euch bei DynDNS.org an
  • geht auf Kontoeinstellungen
  • Kopiert euch dort den Updater Client Key, falls da keiner ist generiert einen über Generate Key
  • und setzt diesen als Passwort für DynDNS.org in eurer FritzBox ein, Benutzername wie gehabt.





Anonymer Benutzer #1

23 Monaten zuvor
Punktzahl 0++

Danke für den Support,

Hat super geklappt

Anonymer Benutzer #2

22 Monaten zuvor
Punktzahl 0++

Funktioniert halt leider nicht, wenn man bsp: No-IP.com verwendet. Dort habe ich die Einstellmöglichkeit nicht. Was ist denn das problem der FritzBox? Gibt es eine Lösung?

Viele Grüße

BLinz

22 Monaten zuvor
Punktzahl 0++

Keine Ahnung! Dieser Beitrag ist ja auch explizit für DynDNS.org. Das Problem ist ja auch NICHT die FritzBox sondern No-IP.com.

Teste mal ein entsprechendes Windows oder Linux-Programm ob dieses denn mit den Daten sich anmelden und den Eintrag aktualisieren kann. Eventuell siehst du besser woran es liegt.

Anonymer Benutzer #3

20 Monaten zuvor
Punktzahl 0++
Kann mir mal jemand erklären, warum denn das normale Passwort nicht mehr funktioniert und warum man den Updater Client Key nutzen muss? Ich verstehe es einfach nicht. In der Vergangenheit war der Updater Client Key optional.

BLinz

15 Monaten zuvor
Punktzahl 0++

Eigentlich ganz einfach: Mit dem Benutzernamen + Passwort kann man alles an deinem DynDns-Account machen. Wenn man aber nur den Updater-key hat kann man maximal eine falsche IP hinterlegen, aber keinen Unfung mit dem Account.

Und diese Daten liegen im Klartext auf dem Router (egal ob Fritz!Box oder Netgaer etc.) und in den Konfigurationsexports.

Anonymer Benutzer #4

14 Monaten zuvor
Punktzahl 0++
Hab stundenlang nach einer Lösung gesucht. Dies hat endlich funktioniert. Spitze.

Anonymer Benutzer #5

13 Monaten zuvor
Punktzahl 0++
Hat auch bei mir super funktioniert. Komischerweise trat das Phänomen ganz spontan auf, hat zuvor jahrelang auch so funktioniert.

Anonymer Benutzer #6

11 Monaten zuvor
Punktzahl 0++

Vielen Dank für den Support! Habe auch stundenlang nach dem Fehler gesucht - da ja auch in der Doku der FritzBox bzw. in der Hilfe bei AVM nichts von diesem Key-Eintrag steht.

Danke!

Anonymer Benutzer #1

10 Monaten zuvor
Punktzahl 0++

Nach zwei Tagen intensiver Fehlersuche endlich eine Lösung!

Vielen Dank

Anonymer Benutzer #7

8 Monaten zuvor
Punktzahl 0++
Super funktioniert. Vielen Dank!!!
Kommentar hinzufügen
znilwiki freut sich über alle Kommentare. Sofern du nicht anonym bleiben möchtest, registriere dich bitte oder melde dich an.