Anet A8 und OctoPrint Motoren aus

Aus Znilwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Important.png
Hinweis: Inzwischen gibt es ein Plugin mit dem Namen "M84 Motors Off" - dann funktioniert der normale Button wie er soll

Problem:
Mit meinem Anet A8 funktioniert in OctoPrint der Button "Motoren aus" nicht:
ClipCapIt-170216-234611.PNG


Ursache:
Der Button sendet den Befehl "M18". Der Anet A8 braucht aber "M84" !


Lösung:
Installiert das Plugin "Custom Control Editor":
ClipCapIt-170216-234858.PNG
Nach einem Neustart von OctoPrint steht das Plugin zur Verfügung:
ClipCapIt-170216-235059.PNG
Macht einen Rechtsklick innerhalb des grünen Rahmens und wählt "Create Container"
Legt einen neuen Container an:
ClipCapIt-170216-235926.PNG
Rechtsklick auf den neuen Eintrag und "Command" auswählen:
ClipCapIt-170217-000006.PNG
Einen Namen vergeben und bei Befehle

M84

eintragen:
ClipCapIt-170217-000107.PNG

Dann unten rechts das "Speichern" nicht vergessen!!!

Den neuen Button habt Ihr nun unten auf dem Reiter "Steruerung":
ClipCapIt-170217-000229.PNG



Kommentare


Kommentar hinzufügen:
Gebe hier einen Kommentar ein. Du kannst einen beliebigen Namen oder eine Email-Adresse als Namen angeben.

Wenn du dich einloggst wird automatisch dein Benutzername genommen.
Du kannst KEINE Links hier posten - das wurde wegen anhaltender Werbung deaktiviert. Sobald ein '''http://''' im Text vorkommt wird der Kommentar verworfen Alle anderen Steuerzeichen oder Funktionen wie < br > werden ausgefiltert - zum Posten von Quelltexten ist diese Funktion hier nicht geeignet.

Falls du dringendere Fragen hast kannst du auch das Support-System von znil.net nutzen unter support.znil.net