Aktionen

Windows Weisse Icons Symbole nach Ordnerumleitung

Aus znilwiki

Problem:
Ihr habt per Gruppenrichtlinie die Ordner Desktop und/oder Startmenü umgeleitet.
Nun sind die Symbole der Verknüpfungen und Dateien alle "weiss", die eigentlichen Icons werden nicht mehr geladen / angezeigt.
Das gilt auch für die lokalen Symbole (Verknüpfungen aus dem "All Users" Verzeichnis / Desktop / Startmenü)

Lösung:
Aktiviert folgende Gruppenrichtlinieneinstellungen (Computerkonfiguration!):

Computerkonfiguration
    => Richtlinien
         => Administrative Vorlagen
             => Windows-Komponenten
                 => Datei-Explorer

und dort die Einstellung

Verwendung von Remotepfaden in Dateiverknüpfungssymbolen zulassen




Kommentar hinzufügen
znilwiki freut sich über alle Kommentare. Sofern du nicht anonym bleiben möchtest, trage deinen Namen oder deine Email-Adresse ein oder melde dich an. Du kannst das Feld auch einfach leer lassen.