Aktionen

Windows:Abmelden UPHClean Remapping

Aus znilwiki

Situation: Das Abmelden von Terminalservern dauerte lange. Dabei erschien sehr lange (5 bis 10 Minuten) die Meldung "Abmeldung" auf dem Bildschirm bis sie endlich auf "Einstellungen werden gesichert" wechselt.

In der Ereignisanzeige des Terminalservers findet sich unter Anwendungen ein Eintrag wie folgt:

Ereignistyp:	        Informationen
Ereignisquelle:        UPHClean
Ereigniskategorie:     Keine
Ereigniskennung:       1401
Datum:	                19.04.2011
Zeit:                  11:22:33
Benutzer:              TESTDOMAIN\TESTBENUTZER
Computer:              TEST-TS1
Beschreibung:
The following handles in user profile hive 
TESTDOMAIN\TESTBENUTZER (S-1-5-21-424784533-541892843-1950946498-4111)
have been remapped because they were preventing the profile from  unloading successfully: 

winlogon.exe (1412)
HKCU\Printers\DevModePerUser (0x4a4)

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

Ursache: Irgendetwas mit einem längst vergessenen Drucker

Lösung: Löschen Sie die beiden Registryschlüssel (und zwar komplet):


[HKEY_CURRENT_USER\Printers\DevModePerUser]
[HKEY_CURRENT_USER\Printers\DevModes2] 


Als fertige Batchdatei (kann der Benutzer ggf. selbst aufrufen):

Datei:CleanPrintersForLogoff.bat

@echo off
reg delete HKCU\Printers\DevModes2 /f
reg delete HKCU\Printers\DevModePerUser /f


Kommentar hinzufügen
znilwiki freut sich über alle Kommentare. Sofern du nicht anonym bleiben möchtest, trage deinen Namen oder deine Email-Adresse ein oder melde dich an. Du kannst das Feld auch einfach leer lassen.