Aktionen

Window Dienste - die verschiedenen Startmodi Manuell, Automatisch, Verzögerter Start, Start durch Auslöser

Aus znilwiki

In der Registry unter

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services

gibt es für jeden Dienst einen eigenen Registry-Key.

Welcher Key zu welchen Dienst gehört kann man am Dienst selbst sehen wenn man sich die Eigenschaften von diesen anschaut:

Windows-Dienste-Start-001.png

Rechts sieht man das Eigenschaften-Fenster des Dienstes - und ganz oben die "Kurz"-Bezeichnung - unter dieser findet man den Dienst in der Registry. Man kann diese Kurzbezeichnung auch in Scripten oder der Eingabeaufforderung für ein net start oder net stop benutzen.

Direkt im Eigenschaften-Fenster lassen sich folgende Starttypen angeben:

Deaktiviert
Manuell
Automatisch
Automatisch (Verzögerter Start) (ab Windows Vista / 2008)


Unter Windows 8 und Windows Server 2012 ist noch neu hinzugekommen:

Manuell (Start durch Auslöser)
Manuell (Verzögerter Start, Start durch Auslöser)
Automatisch (Start durch Auslöser)
Automatisch (Verzögerter Start, Start durch Auslöser)

Es gab ja schon immer Dienste die gleich nach dem Start wieder angehalten wurden - für diese scheint Microsoft die neuen Typen eingeführt zu haben.

In der Registry sind hier für bei jedem Dienst 2 Schlüssel verantwortlich:

Windows-Dienste-Start-002.png


Start              2 = Automatisch
                   3 = Manuell
                   4 = deaktiviert

DelayedAutoStart   0 = "normaler" Start
                   1 = Verzögerter Start



Bei Diensten die auf Start durch Auslöser stehen kann man mit

sc qtriggerinfo <Dienstname>

abfragen welche Trigger / Auslöser es für diesen Dienst gibt
In der Registry kann man erkennen das ein Dienst einen Trigger hat wenn es den Registry-Key TriggerInfo gibt. Dort sind dann fortlaufend von 0 beginnend die Trigger aufgelistet.

Windows-Dienste-Start-003.png



--Bernhard Linz 14:13, 17. Mär. 2014 (CET)



Kommentar hinzufügen
znilwiki freut sich über alle Kommentare. Sofern du nicht anonym bleiben möchtest, trage deinen Namen oder deine Email-Adresse ein oder melde dich an. Du kannst das Feld auch einfach leer lassen.