Aktionen

Verzeichnisgröße abfragen in der Bash Shell - Ordnergröße

Aus znilwiki

Wer in der Shell wissen wie wie groß ein Ordner / Verzeichnis inklusive aller Unterordner ist nimmt:

du -sh /home/seafile/seafile-data/
du                             : der eigentliche Befehl
-s                             : inklusive aller Unterverzeichnisse
 h                             : Ausgabe lesbar formatieren - es wird in KB / MB / GB angezeigt statt in Byte
/home/seafile/seafile-data/    : das Verzeichnis


Beispielausgabe:

8,1G    /home/seafile/seafile-data/



--Bernhard Linz 14:54, 1. Mär. 2014 (CET)



Anonymer Benutzer #1

13 Monaten zuvor
Punktzahl 0++
Danke War Sehr hilfreich :-)

Anonymer Benutzer #2

7 Monaten zuvor
Punktzahl 0++
Danke!
Kommentar hinzufügen
znilwiki freut sich über alle Kommentare. Sofern du nicht anonym bleiben möchtest, trage deinen Namen oder deine Email-Adresse ein oder melde dich an. Du kannst das Feld auch einfach leer lassen. Bei einem Kommentar wird deine IP-Adresse zusammen mit dem Text, den angegebenen Namen bzw. der Email-Adresse in der Datenbank für die Kommentare dauerhaft gespeichert. Genaueres kannst du hier nachlesen: Datenschutzerklärung