Aktionen

VMware:Copy und Paste zwischen vSphere Client und Virtueller Maschine VM

Aus znilwiki

Seit ESX / ESXi Version 4.1, und den vSphere Client in der Version 4.1 dazu, funktioniert das Kopieren und Einfügen des Inhaltes der Zwischenablage nicht mehr (Copy & Paste).

Um es im Microsoft Tenor zu beantworten - it's not a bug, it's a feature!

Der alte Zustand, also das es wieder möglich ist, lässt sich wie folgt erreichen:

Vmware-copy-n-paste-vsphere-001.gif

Wir bearbeiten die Eigenschaften der VM bei der wie Copy & Paste ermöglichen wollen,
und navigieren zu Optionen -> Allgemein -> Konfigurationsparameter... (siehe Bild oben)


Vmware-copy-n-paste-vsphere-002.gif

Dort fügen wir die beiden folgenden Zeilen hinzu:

isolation.tools.copy.disable – false
isolation.tools.paste.disable – false

Das geht nur bei ausgeschalteter VM.

Im folgenden Artikel wird auch beschrieben wie das ganze auf den ESX - Host pauschal für alle VM' gesteuert werden kann. Jedoch weist VMware darauf hin das diese Einstellung mit Updates ggf. wieder überschrieben wird.

http://kb.vmware.com/selfservice/microsites/search.do?language=en_US&cmd=displayKC&externalId=1026437


Kommentar hinzufügen
znilwiki freut sich über alle Kommentare. Sofern du nicht anonym bleiben möchtest, trage deinen Namen oder deine Email-Adresse ein oder melde dich an. Du kannst das Feld auch einfach leer lassen.