Aktionen

Robocopy inklusive Datum bei Ordnern

Aus znilwiki

Der Klassiker mit Robocopy ist ein

robocopy d:\Ordner1 f:\Ordner2 /MIR /R:1 /W:1

Mit dem kopieren/spiegeln wir einen Ordner von einem Ort zu einem anderen.

Nun wollte ich unter anderem meinen Dropbox und Seafile Ordner umziehen.
Das Änderungsdatum der Dateien bleibt beim kopieren erhalten - nicht aber das der Ordner.
Die hat zur Folge das erst einmal eine große Überprüfung und Abgleich stattfand.

Also muss man es bei Ordnern auch mitkopieren. Die Lösung:

robocopy d:\Ordner1 f:\Ordner2 /MIR /R:1 /W:1 /DCOPY:DAT




--Bernhard Linz 18:49, 31. Okt. 2014 (CET)



Anonymer Benutzer #1

13 Monaten zuvor
Punktzahl 0++
Hallo, zumindest unter Windows 7 kennt robocopy keine Copyflags für Parameter /DCOPY. Um den Zeitstempel zu kopieren muss /DCOPY:T verwendet werden...
Kommentar hinzufügen
znilwiki freut sich über alle Kommentare. Sofern du nicht anonym bleiben möchtest, trage deinen Namen oder deine Email-Adresse ein oder melde dich an. Du kannst das Feld auch einfach leer lassen. Bei einem Kommentar wird deine IP-Adresse zusammen mit dem Text, den angegebenen Namen bzw. der Email-Adresse in der Datenbank für die Kommentare dauerhaft gespeichert. Genaueres kannst du hier nachlesen: Datenschutzerklärung