Aktionen

Parallels Plesk - Zugriff auf alle MySQL Datenbanken - Benutzer root funktioniert nicht

Aus znilwiki

Wenn man einen vorinstallierten Linux-Server mit Plesk hat und in der Bash auf die MySQL Datenbanken zugreifen will hat das Problem das der Root Benutzer gesperrt ist.
Plesk selbst greift mit einem Benutzer "admin" auf die Datenbank zu.

Das sollte man dann auch nehmen.

Do wo steht das Passwort?
In der Datei:

/etc/psa/.psa.shadow

mit

cat /etc/psa/.psa.shadow

kann man es sehen.


--Bernhard Linz 17:10, 4. Okt. 2013 (CEST)



Franc

32 Monaten zuvor
Punktzahl 0++

Hallo Bernhardt,

vielen Dank für diesen genialen Tip. Habe schon tagelang nach einem Fehler gesucht was die automysqlbackup von Datenbanken betrifft. Über das normale Plesk-Passwort funktioniert es nämlich nicht, um auf die Datenbanken zuzugreifen. Auch nicht über die Einstellungen (Plesk) Datenbankserver -> Remoteverbindungen von beliebigem Host zulassen!

Nur wie kommt dieses Passwort zustande bzw. wo kommt das her?

BLinz

32 Monaten zuvor
Punktzahl 0++
Das wird bei der Installation von Ples zufällig erzeugt
Kommentar hinzufügen
znilwiki freut sich über alle Kommentare. Sofern du nicht anonym bleiben möchtest, trage deinen Namen oder deine Email-Adresse ein oder melde dich an. Du kannst das Feld auch einfach leer lassen.