Aktionen

PHPMyAdmin alles Benutze bis auf einen verbieten

Aus znilwiki

1 Vorwort

Ich nutze regelmäßig PHPMyAdmin um mal eben schnell was nachzusehen, zu korrigieren oder zu löschen (z.B. dutzende Spam-Kommentare).
Dafür lege ich einen extra Benutzer mit Zugriff auf alle Datenbanken an - und nur dieser bitte schön soll sich über das Webinterface anmelden dürfen.


2 Anleitung

Das erreicht man mit folgenden Einträgen (Pfad unter Ubuntu):

nano /etc/phpmyadmin/config.inc.php

und folgende Abschnitt suchen:

/**
 * Server(s) configuration
 */
$i = 0;
// The $cfg['Servers'] array starts with $cfg['Servers'][1].  Do not use $cfg['Servers'][0].
// You can disable a server config entry by setting host to .
$i++;

Darunter fügt Ihr folgende Zeilen ein:

$cfg['Servers'][$i]['AllowDeny']['order'] = 'explicit';
$cfg['Servers'][$i]['AllowDeny']['rules'] = [
    'allow Manfred4 from all'
];

Nun darf sich nur noch der Benutzer Manfred4 über das Webinterface anmelden!
Das ganze ist sofort gültig.


3 Quellen

https://stackoverflow.com/questions/44852145/how-do-i-restrict-access-to-specific-database-user-accounts-in-phpmyadmin



4 Kommentare


Kommentar hinzufügen
znilwiki freut sich über alle Kommentare. Sofern du nicht anonym bleiben möchtest, trage deinen Namen oder deine Email-Adresse ein oder melde dich an. Du kannst das Feld auch einfach leer lassen. Bei einem Kommentar wird deine IP-Adresse zusammen mit dem Text, den angegebenen Namen bzw. der Email-Adresse in der Datenbank für die Kommentare dauerhaft gespeichert. Genaueres kannst du hier nachlesen: Datenschutzerklärung