Aktionen

Linux Dateimanager wie Windows Explorer

Aus znilwiki

Ja ich mag den Windows Datei-Explorer - der hat alles was ich so brauche. Und Dank Windows + Pfeiltasten bekomme ich auch meine gewünschten Ansichten hin.
Unter Linux mache ich ja normalerweise alles in der Bash - aber manchmal gibt es Sachen die in einer GUI einfacher sind. Deshalb war ich auf der Suche nach einem Dateimanager unter Linux der dem Windows Explorer ähnlich ist.

Es ist der xfe, unter Ubuntu oder dem Raspberry Pi ist der leicht per

sudo apt-get install xfe

nach installiert und hat dann auch gleich eine Verknüpfung im "Startmenü"


--Bernhard Linz 20:50, 21. Apr. 2014 (CEST)


muvimaker@hotmail.com

14 Monaten zuvor
Punktzahl 0 Du

"Es ist der cfe, unter Ubuntu..."

Also was jetzt? cfe oder xfe? Und weil wir schon meckern: "Deshlab war ich..."

Danke für die Korrekturen!

BLinz

14 Monaten zuvor
Punktzahl 0++
das war ein Buchstabe daneben, ist korrigiert

Anonymer Benutzer #2

14 Monaten zuvor
Punktzahl 0 Du

Ist es bei Ihnen üblich die Mail-Adresse zu veröffentlichen? Das war nicht meine Absicht - bitte wieder entfernen. Sie können die Adresse intern speichern, aber nicht in den Kommentaren veröffentlichen!

Auch dafür meinen Dank!
Kommentar hinzufügen
znilwiki freut sich über alle Kommentare. Sofern du nicht anonym bleiben möchtest, trage deinen Namen oder deine Email-Adresse ein oder melde dich an. Du kannst das Feld auch einfach leer lassen. Bei einem Kommentar wird deine IP-Adresse zusammen mit dem Text, den angegebenen Namen bzw. der Email-Adresse in der Datenbank für die Kommentare dauerhaft gespeichert. Genaueres kannst du hier nachlesen: Datenschutzerklärung

______________________________________________________

Bitte beachte das der eingetragene Name oder die Email-Adresse für jeden sichtbar ist!