Aktionen

BackupExec - Datei ist im Snapshot nicht vorhanden Warnung

Aus znilwiki

Die Jobs könnten so schön aussehen - leider stehen immer wieder welche auf "Warnung" ...

Im Auftragsprotokoll finden wir dann eine Meldung wie folgt:

Sichern- \\server.doamin.local\System?State
VSS-Snapshotwarnung. Datei c:\windows\system32\nhsrvice.exe ist im Snapshot nicht vorhanden.


Der Name der fehlenden Datei kann variieren ... aber was tun?

Nun, in die Datei war mal da - wurde bei der Installation irgendeiner Software dorthin kopiert und im System so eingetragen das BackupExec diese für die Sicherung des System-Status mit sichern möchte.
Oder im Fall von GRT will BackupExec prüfen ob die Datei auch da ist.

Ist sie aber nicht mehr - weil das Programm deinstalliert wurde oder gelöscht oder oder.

Lösung 1: den Fehler in der Registry zu finden die Datei dort aus zutragen ... mühsam und Fehlerträchtig ...
Lösung 2: dann gebt ihm halt die fehlende Datei. Bei einer .exe nehme ich immer eine Kopie der "hh.exe" aus dem Windows-Verzeichnis, ansonsten eine Textdatei mit ein Zeichen die entsprechend umbenannt wird.

Schon kann BackupExec die Datei sichern und alles ist schön.


--Bernhard Linz 12:34, 13. Sep. 2013 (CEST)



Kommentar hinzufügen
znilwiki freut sich über alle Kommentare. Sofern du nicht anonym bleiben möchtest, trage deinen Namen oder deine Email-Adresse ein oder melde dich an. Du kannst das Feld auch einfach leer lassen.