Aktionen

VMware:vShere vCenter 5 auf Windows Server 2008R2 - SQL Server Management Studio lässt sich nicht nachinstallieren

Aus znilwiki

Normalerweise installiere ich auf dem vCenter Server immer das "SQL Server Management Studio" nach.
Dazu fix einer der 64Bit Versionen heruntergeladen ... Setup aufgerufen .... und nichts ist.
Bei der Auswahl der Komponenten gibt es keine Auswahlfunktion dafür, der Punkt taucht garnicht auf.

5 Versionen von SQL 2008R2 Express später ... immer noch nichts. Mal schnell gegoogelt - doch es geht: http://www.ivobeerens.nl/2011/12/08/add-sql-server-management-studio-to-microsoft-sql-server-express-2008-r2/

Nur bei mir nicht ... Ich vermute es liegt an der Kombination / Sprache etc. Ich habe dann aufgegeben und die Management Konsole auf einem anderen Server installiert und dann auf

VCENTER\VIM_SQLEXP

über das Netzwerk zugegriffen - kein Problem.

Fall jemand eine Lösung hat - nur her damit (Außer die Datenbank schon vorher zu Installieren)

--Bernhard Linz 14:21, 26. Jan. 2012 (CET)



Anonymer Benutzer #1

75 Monaten zuvor
Punktzahl 0++

Hallo,

um wie in der Anleitung von http://www.i…ess-2008-r2/ vorzugehen muss man im Download Center von Windows das File: Microsoft SQL Server 2008 R2 RTM – Express mit Verwaltungstools --> SQLEXPRWT_x64_DEU herunterladen.

Wenn man das Paket SQLManagementStudio_x64_DEU herunterlädt erscheint der ganze Müll mit Ändern etc. nicht!

BLinz

75 Monaten zuvor
Punktzahl 0++
Danke!
Kommentar hinzufügen
znilwiki freut sich über alle Kommentare. Sofern du nicht anonym bleiben möchtest, trage deinen Namen oder deine Email-Adresse ein oder melde dich an. Du kannst das Feld auch einfach leer lassen.