Aktionen

VMware:VMware View Windows XP Leistungsoptionen Optimiert

Aus znilwiki

Für eine schnellere Darstellung (und weniger Ressourcenverbrauch) können wir alle Visuellen Effekte wie Mausschatten oder das der Fensterinhalt beim Verschieben angezeigt wird, ausschalten.

Leider habe ich hierfür keine Gruppenrichtlinie gefunden - also machen wir es über die Registry-Schlüssel:

Vorher:

WindowsXP-Leistungsoptionen-001.gif

Inhalt .REG Datei: Media:WindowsXP-Leistungsoptionen-optimal.reg

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop]
"DragFullWindows"="0"
"FontSmoothing"="0"
"UserPreferencesMask"=hex:90,12,01,80

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Advanced]
"ListviewAlphaSelect"=dword:00000000
"ListviewShadow"=dword:00000000
"ListviewWatermark"=dword:00000000

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\VisualEffects]
"VisualFXSetting"=dword:00000002


Nacher:

WindowsXP-Leistungsoptionen-002.gif

Hinweis: Das ganze wäre erst nach einer Ab- und wieder Anmeldung aktiv - oder man Importiert den Registry-Schlüssel bevor die Explorer.exe gestartet wird (Gruppenrichtline Anmeldescripte gleichzeitig ausführen)


Kommentar hinzufügen
znilwiki freut sich über alle Kommentare. Sofern du nicht anonym bleiben möchtest, trage deinen Namen oder deine Email-Adresse ein oder melde dich an. Du kannst das Feld auch einfach leer lassen.