Aktionen

VCenter Server 5.5 Installation auf Server 2012 R2 hängt bei Verzeichnisdienste werden installiert

Aus znilwiki

Das nachfolgende Problem ist mit der allerneuesten Version vom vCenter - 5.5.0 U1 - schon wieder hinfällig.
Siehe dazu auch folgenden Link:

https://www.vmware.com/support/vsphere5/doc/vsphere-vcenter-server-55u1-release-notes.html#resolvedupgradeandinstallissues

Aber es wäre nicht das erste mal das ein gelöstet Problem noch mal wieder kommt :-)


Problem:
Bei der Installation von vCenter Server 5.5 auf einem Windows Server 2012 R2 bleibt die Installation bei „Verzeichnisdienste werden installiert“ hängen.

Lösung:
In Server 2012 R2 fehlt die Datei ocsetup.exe im Verzeichnis %WINDIR%\system32 . Diese Datei kann man aus einer Windows Server 2008, 2008 R2 und Server 2012 Installation entnehmen. Die Datei ocsetup.exe muß dann in dem Server 2012 R2 in das Verzeichnis %WINDIR%\system32 kopiert werden.
Anschließend müssen noch über den Server-Manager -> Rollen & Features hinzufügen die „Active Directory Lightweight Services“ hinzugefügt werden. Die Konfiguration der AD LDS ist nicht notwendig und kann abgebrochen werden.

Wenn das erledigt ist läuft die Installation des vCenter Servers auch bei „Verzeichnisdienste werden installiert“ durch.


Danke an Nils für die Lösung!



Nils

59 Monaten zuvor
Punktzahl 0++
Gerne ;)

Dattl

59 Monaten zuvor
Punktzahl 0++
Danke - Perfekt

BLinz

59 Monaten zuvor
Punktzahl 0++
Tja, hat sich schon wieder erledigt, siehe https://www.…nstallissues
Kommentar hinzufügen
znilwiki freut sich über alle Kommentare. Sofern du nicht anonym bleiben möchtest, trage deinen Namen oder deine Email-Adresse ein oder melde dich an. Du kannst das Feld auch einfach leer lassen.