Aktionen

Geschwindigkeitstest Schreibgeschwindigkeit Storage - SAN oder Festplatte - unter VMware ESX oder ESXi

Aus znilwiki

Per SSH oder lokal an der Konsole am ESX / ESXi Server anmelden und in das Verzeichnis des zu testenen Datenträger/Volumen wechseln.
Die findet Ihr unter:

/vmfs/volumes/...

Dann tippt Ihr / kopiert Ihr folgenden Einzeiler hinein und führt Ihn aus:

sleep 5;time vmkfstools -c 1G -d eagerzeroedthick -a lsilogic disk01.vmdk;time vmkfstools -i disk01.vmdk disk02.vmdk;rm disk0* -f

Das

1G

steht für eine 1 Gigabyte große Testdatei - das erledigt ein heutiges Storage meist aus dem Cache.
Nachfolgend der Einzeiler mit einer 10 Gigabyte großen Testdatei:

sleep 5;time vmkfstools -c 10G -d eagerzeroedthick -a lsilogic disk01.vmdk;time vmkfstools -i disk01.vmdk disk02.vmdk;rm disk0* -f

Das sleep 5 am Anfang ist eine 5 Sekunden Pause - damit das System nicht durch unsere Eingaben beinflusst ist.

Danach wird eine 10 Gigabyte Festplattendatei erstellt und mit 0 (Nullen) gefüllt. Im Anschluss wird diese Datei einmal kopiert.
Danach werden die Testdateien wieder gelöscht.

Beispiel-Ergebnis:

/vmfs/volumes/LUN1 # sleep 3;time vmkfstools -c 10G -d eagerzeroedthick -a lsilogic disk01.vmdk;time vmkfstools -i disk01.vmdk disk02.vmdk;rm disk0* -f
Creating disk 'disk01.vmdk' and zeroing it out...
Create: 100% done.
real    0m 35.15s
user    0m 0.22s
sys     0m 0.00s
Destination disk format: VMFS zeroedthick
Cloning disk 'disk01.vmdk'...
Clone: 100% done.
real    1m 56.66s
user    0m 2.60s
sys     0m 0.00s

Wenn wir jetzt die Größe der Testdatei (hier 10GB) durch die Zeit in Sekunden teilen haben wir die Schreibleistung pro Sekunde:

10GB = 10.240 Mbyte
10.240 MByte / 35.15 Sekunden = 291 MByte/s

und für das Kopieren:

10.240 MByte / 116.66 Sekunden = 87.78 MByte/s

Beachtet das beim 2. Teil des Tests er von der Platte gleichzeitig lesen und Schreiben muss.


--Bernhard Linz 13:53, 11. Jan. 2013 (CET)



Kommentar hinzufügen
znilwiki freut sich über alle Kommentare. Sofern du nicht anonym bleiben möchtest, trage deinen Namen oder deine Email-Adresse ein oder melde dich an. Du kannst das Feld auch einfach leer lassen.