SAN+NAS:Brocade-SAN-Switche - weitere Ports per Lizenz aktivieren ohne Neustart

Aus Znilwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wenn man ein einen Brocade-Switche weitere Ports per Lizenz aktiviert (z.B. Additional 8 Port Upgrade) funktionieren die zusätzlichen Ports erst nach einem Neustart des Switches.

Es geht auch ohne: Die Ports sind schlichtweg zunächst noch deaktiviert - einfach in den Port-Manager gehen und diese per "Enable" aktivieren.


--Bernhard Linz 13:29, 6. Jul. 2012 (CEST)


Kommentare


Kommentar hinzufügen:
Gebe hier einen Kommentar ein. Du kannst einen beliebigen Namen oder eine Email-Adresse als Namen angeben.

Wenn du dich einloggst wird automatisch dein Benutzername genommen.
Du kannst KEINE Links hier posten - das wurde wegen anhaltender Werbung deaktiviert. Sobald ein '''http://''' im Text vorkommt wird der Kommentar verworfen Alle anderen Steuerzeichen oder Funktionen wie < br > werden ausgefiltert - zum Posten von Quelltexten ist diese Funktion hier nicht geeignet.

Falls du dringendere Fragen hast kannst du auch das Support-System von znil.net nutzen unter support.znil.net