PuTTY nano in SSH Sitzung mit Maus bedienen

Aus znilwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mein Lieblings-Editor in SSh Sitzungen ist der nano welcher bei Ubuntu schon ab Werk installiert ist.
Dieser beherrscht - wenn auch rudimentär - ein wenig Maus-Bedienung:
Variante 1:
Startet nano mit dem Parameter -m:

nano -m [Pfad_zur_Datei]


Variante 2:
Drückt während nano geöffnet ist die Tastenkombination

ALT + M



Bendienung:
Ihr könnt nun den Cursor mit der Maus positionieren.
Falls Ihr Text markieren wollt wie bisher müsst Ihr das mit gedrückter Shift Taste tun.
Per Doppelklick könnt ihr Bereiche in nano markieren wie auch sonst in Editoren,

  • Ausschneiden: STRG + K

... ...

Important.png
Hinweis: Wenn Ihr statt dem nano den mcedit nehmt dann funktioniert auch das Mausrad!


Kommentar hinzufügen
znilwiki freut sich über alle Kommentare. Sofern du nicht anonym bleiben möchtest, registriere dich bitte oder melde dich an.