Office:Excel Dateiname aus Pfad extrahieren per Formel

Aus Znilwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der komplette Pfad steht in diesem Beispiel in A1:

=TEIL(A1;FINDEN("*";WECHSELN(A1;"\";"*";LÄNGE(A1)-LÄNGE(WECHSELN(A1;"\";""))))+1;LÄNGE(A1))

Egal wie lang der Pfad ist, er gibt immer alles nach dem letzten \ zurück.



--Bernhard Linz 13:27, 18. Aug. 2016 (CEST)